Arbeitsrecht Niederlande

Arbeitsrecht Niederlande2018-12-12T16:42:50+00:00

Arbeiten in den Niederlanden
Mitarbeiter entsenden in die Niederlande

Wer als Unternehmer von Deutschland aus mit den Niederlanden Handel betreiben will und zu diesem Zwecke erwägt, Mitarbeiter in den Niederlanden einzustellen bzw. eigenes Personal in die Niederlande zu entsenden, sollte sich vorab über die großen Unterschiede zwischen dem deutschen und niederländischen Arbeitsrecht bzw. über die Bedingungen für eine Entsendung ins Ausland im Klaren sein.

Aufgrund meiner umfassenden Kenntnis und meiner langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet des niederländischen und deutschen Arbeitsrechts kann ich Sie umfassend über diese Unterschiede informieren.

Ich verfüge des Weiteren über Kenntnisse und Erfahrung unter anderem in den folgenden Bereichen:

  • Erstellung von Arbeitsverträgen, Geschäftsführerverträgen und Verträgen mit Selbständigen bzw. Freiberuflern
  • Entsendung von Mitarbeitern in die Niederlande
  • Kündigung und Abfindung bzw. Ausgleichzahlung
  • Wettbewerbsverbot und Kundenschutzklausel
  • Betriebsübergang
  • Kündigungsschutz
  • Rechtswahl und anwendbares Recht auf grenzüberschreitende Arbeitsverträge
  • Grenzgänger
  • Etc.