Inkasso in den Niederlanden

Inkasso in den Niederlanden2018-11-25T16:34:22+00:00

„Ihr niederländischer Geschäftspartner bezahlt Ihre Rechnungen nicht?“

„Auf Mahnungen oder Zahlungserinnerungen wird nicht reagiert?“

Wenn Sie als deutscher Unternehmer es mit einem nicht bezahlenden Kunden in den Niederlanden zu tun haben, kennen Sie oft deren Handelsgebräuche bzw. Zahlungsgewohnheiten nicht. Dadurch wird ein Inkasso oftmals komplizierter, zumal niederländische Schuldner auf in deutscher Sprache abgefasste Zahlungserinnerungen oder Mahnungen dann gar nicht mehr reagieren. Da ich die niederländische Sprach in Wort und Schrift fließend beherrsche, kann ich für Sie diese Sprachbarriere effizient überwinden und unterstütze Sie gerne bei der Eintreibung Ihrer Forderungen gegenüber dem Schuldner in den Niederlanden.

Dabei beginnt das Inkassoverfahren normalerweise mit einer Inverzugsetzung. Mit dieser Aufforderung – in niederländischer Sprache verfasst – wird dem Schuldner eine letzte Chance eingeräumt, seine Rechnung zu bezahlen – inklusive der Zinsen und außergerichtlichen Mahnkosten. Wenn der Schuldner seine Schulden dann immer noch nicht begleicht, kann u.a. ein internationales Mahnverfahren eingeleitet werden.
Über die weiteren Möglichkeiten von Forderungseintreibungen gegenüber niederländischen Schuldnern berate ich Sie gerne. Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf!

Ich verfüge des Weiteren über Kenntnisse und Erfahrung unter anderem in den folgenden Bereichen:

  • Außergerichtliche Inkassokosten und Mahngebühren
  • Einlverfahren
  • Vorgerichtliche Beschlagnahmung
  • Insolvenzanträge
  • Internationales Mahnverfahren
  • Kontakt zu Gerichtsvollziehern n den Niederlanden
  • Etc.